Lieben heisst …

Lieben heisst nicht besitzen, sondern Hingabe – heisst, sich einem Anderen überantworten. Nicht aus Masochismus oder Lust an der Unterwerfung. Sondern um in einem Sprung über den Abgrund  der Unsicherheiten hinweg dem Anderen sein verlorenes Vertrauen zurück zu schenken. Ein Stück weit sein Leben zurück zu retten aus der Verwüstung und den Enttäuschungen des Lebens.

Undine Gruenter, 1952 – 2002, wahrscheinlich aus ihrem Journal 1986 – 1992: der Autor als Souffleur

Hinterlasse eine Antwort